Mittwoch, 23 Aug 2017
Navigation: Start Motorräder 1930 - 1945
Motorradproduktion der Phänomen Werke Gustav Hiller A.G. Zittau von 1930 bis 1943 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Siegfried Hertrampf   

Motorradproduktion der Phänomen Werke Gustav Hiller A.G. Zittau von 1930 bis 1943

1930 nahm die Phänomen Werke Gustav Hiller A.G. Zittau unter Direktor Rudolph Hiller (Sohn von Gustav Hiller) die Produktion von Leichtmotorrädern mit Sachs Einbau Motoren auf. Im folgenden sind die einzelnen Typen dokumentiert, soweit es unsere Recherchen aus Dokumentationen der Betriebsgeschichte, Befragungen von ehemaligen Mitarbeitern und Publikationen zur Motorradgeschichte zuließen.

Hier geht's weiter...